Dienstag, 4. August 2015

NOTD: MNY "753"

Mit diesem Lack verbinde ich Erinnerungen an die Zeit, als ich gerade mit Nageldesign anfing und das Stampen für mich entdeckte. Denn dieser hier diente als Basis für ein Design auf das ich heute noch stolz bin.

"753" ist kein richtig schöner Name aber das macht erstmal nichts. Denn die Farbe und ein Großteil der Eigenschaften dieses Lackes können auch ohne originellen Namen glänzen.


Das helle, intensive, schimmernde Gelb-Grün ist schon in der Flasche ziemlich umwerfend. Auf den Nägeln natürlich nochmal um ein vielfaches mehr! ;)


Leider versteckt sich hinter der imposanten Farbe auch ein kleiner Makel: Man muss - wie hier im Bild gezeigt - mindestens drei Schichten lackieren bevor man ein einigermaßen deckendes Ergebnis bekommt.


Wenn man das Lackieren einmal hinter sich gebracht hat, dann hat man recht lange seine Freude an ihm. Bei diesem Lack konnte ich fünf Tage mit dieser schönen Nuance zwischen Grün und Gelb glänzen.

Und tatsächlich wurde ich in der Zeit zwei Mal auf den Lack angesprochen. Sowas freut mich dann ja immer besonders. ^^

Auch wenn es sich bei MNY nur um die "Billigmarke" von Maybelline handelte, konnte man dort wirklich schöne Farben entdecken? Was hat sich denn in Eure Sammlung geschlichen?

Viele Grüße
Kaki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen