Dienstag, 12. Mai 2015

NOTD: P2 "Lovely"

Lieblich ist er fürwahr! Aber leider nicht ganz unkompliziert. Daher könnte man diesen Lack quasi als weiblichsten Lack überhaupt ansehen! ;)

"Lovely" ist der letzte Vertreter der Pastell-Lacke von P2, die sich in meinem Besitz befinden. Auch er ist nicht frei von Makeln, aber hübsch anzusehen ist er immer wieder.


Sobald man ein halbwegs deckendes Ergebnis hat, ziert ein sehr schönes helles und zartes Rosa die Nägel. Ich kann mir gut vorstellen, dass so ein Farbton einfach bei jedem gut aussehen muss!


Um ein solches Ergebnis zu erzielen, wie ich es auf diesen Fotos hier präsentiere, bedarf es 4 Schichten des Lacks (und ausnahmsweise mal keine dünnen Schichten)! Er lässt sich sehr leicht verteilen und hat eigentliche eine sehr schöne Konsistenz - auch nah all den Jahren noch. Leider ist seine Deckkraft wirklich seine größte Schwachstelle.


Wenn man die Geduld einmal aufbringt wird man aber mehrere Tage (4 bis 5 mindestens) mit diesem schönen Rosa belohnt. Ich habe ein wenig das Gefühl, dass dieser Lack seine mangelnde Deckkraft mit seiner Resistenz gegen Splittern oder Aufweichen wieder wett machen will.

Mich überzeugt "Lovely" trotz der mangelnden Deckkraft in regelmäßigen Abständen immer wieder. Warum würde ich ihn sonst doch recht regelmäßig lackieren! ;)

Ciao, ciao
Kaki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen