Samstag, 30. Mai 2015

HAUL - Mai 2015

Der Mai meinte es sehr gut mit mir. Ich habe seit langer Zeit mal wieder neue Produkte für mich entdeckt bzw. will sie unbedingt ausprobieren. Zusätzlich gab es noch Geschenke für mich, über die ich mich auch sehr gefreut habe! Daher gibt’s heute mal wieder einiges zu bestaunen, it’s HAUL-time again!


Haarbürste
Etwas ganz zwangsläufiges und banales. Ich greife aktuell sehr gerne zu Bürsten mit Holzborsten. Ich bilde mir ein, dass das meinen Haaren einfach gut bekommt. Außerdem habe ich den Eindruck, dass meine Kopfhaut irgendwie empfindlicher ist als früher. Andere Borsten schmerzen mich manchmal beim Kämmen. Diese Massagebürste von For Your Beauty von Rossmann war mit unter 5 € recht günstig und sie erfüllt ihren Zweck.
Balea Masken
Abgesehen vom Nachkauf meiner bisherigen Lieblingsmasken (vor Allem die Milch&Honig-Maske hat es mir angetan!) habe ich zwei neue im DM entdeckt. Bisher sind sie aber noch unangetastet, daher konnte ich mir noch keine Meinung bilden.
Rival de Loop – Age Performance Intensiv Serum
Man findet recht viele positive Beiträge und Reviews zu diesem Serum, wenn man ein wenig auf dem Gebiet recherchiert. Auch ich kann dem nichts anderes hinzufügen, denn meine Haut verträgt es bisher sehr gut und ich bin ganz zufrieden damit.
Catrice und Manhattan – Mascara
Früher gab es bei mir immer eine schwarze und eine braune Mascara, damit ich je nach Lust und Laune die passende verwenden konnte. Heute ist es viel schwieriger geworden eine braune ordentliche Mascara in der Drogerie zu finden. Beim nächsten Mal werde ich wohl wieder zur Clump Defy greifen. Für’s erste bin ich aber mit der Manhattan Volcano Xtra Explosive Volume sehr zufreiden. Mit der schwarzen Glamour Doll „Black&Curl“ muss ich mich noch etwas anfreunden. Das Bürstchen ist echt groß…
Balea – Reinigungs Öl-Fluid
Internet Made Me Do It! Diverse Youtuber und Blogger sind dran “Schuld”, dass ich dieses Produkt unbedingt mal ausprobieren wollte. Ich habe es noch nicht so oft benutzt, aber das Gefühl auf der Haut nach der Anwendung ist wirklich angenehm…
Essence – Holo Stripes
Ich wollte schon länger mal ein Design mit solchen dünnen Stripes versuchen. Nun habe  ich sie mir erstmal zugelegt. Mal sehen, wann ich dazu komme… ^^
P2 – Peel-Off BC
Dieser Base Coat (BC) ist eine wahre Offenbarung! Ich war damals so traurig als Essence ihn aus dem Standardsortiment nahm. Für mich ist das die perfekte Lösung für widerspenstige Nagellacke und diese Variante ist die beste, die ich bisher ausprobieren durfte! Im Gegenteil zu seinem Kamerad von Essence, löst sich hier wirklich der Lack des ganzen Nagels und nicht nur kleine Stückchen. Ich liebe ihn!
Essence- Partel Ombré
Das Pendant zum Ombre-TC von Catrice. Während der den Grundlack dunkler macht, hellt dieser hier den Lack mit jeder Schicht etwas mehr auf. Erst heute habe ich ihn auf einem kräftigem Lack ausprobiert und bin begeistert. Man sieht den Unterschied sehr schön und er wirkt auch nicht streifig.
Essence-Lacke
Prince Charming konntet Ihr vor zwei Tagen bereits bestaunen und „Pink To Go“ aus der Brit-Tea Kollektion gibt’s ja auch schon auf dem Blog. Beide Lacke gehören momentan zu meinen Monatslieblingen und tummeln sich immer mal wieder auf Finger- und Fußnägeln. ^^
Nivea – Clear-Up Strips
Für mich in gewissen Abständen einfach unerlässlich. Die Haut hinterher ist wunderbar weich und es zieht wirklich mal einige – wenn auch nicht alle – Mitesser aus den Poren. Für mich sind sowohl in Form und Wirkung die von Nivea einfach mit Abstand erste Wahl!


Meine Geburtstagsgeschenke sind zwar übersichtlich, dafür aber umso schöner. Neben ein paar nützlichen Sachen (Socken und Taschenschirm), bekam ich auch einen Großteil meiner neuen BahnCard finanziert. Das war mir nicht nur sehr wichtig, sondern habe ich mich ehrlich darüber gefreut.
Ein paar Beautysachen gab’s aber doch: Aus der Apotheke habe ich eine neue Aquaporin Active von Eucerin bekommen, welche ich liebend gern als Tagespflege nutze. Ich liebe sie wirklich! Der Ladival-Stift als Sonnenschutz für die Lippen hat mittlerweile auch schon seinen Platz in meiner Handtasche sicher. Und wie wunderschön ist bitte dieses Set auf Nagelfeile und Pinzette?!? Ich liebe es! Die Nagelfeile ist mir beinah zu schön, um sie überhaupt zu benutzen…
Letztendlich gab es da noch eine sehr liebe Freundin (meine längste und beste Freundin), die einfach verrückt genug ist, um mir eben mal drei neue Sets von Bundle Monster zu schenken. Ich war selbstredend absolut begeistert und kann es kaum erwarten mich durch diese Motive zu stampen. Es sind wirklich wundervolle Sachen dabei. ^^


Aber das war es immer noch nicht! ;) Am Pfingstsonntag wurde ein nettes junges Mädchen konfirmiert und ich wurde im Vorfeld gefragt ob ich helfen könnte. Natürlich sagte ich gerne ja und so gab es einiges für mich zu tun: Nägel lackieren, Haare hochstecken und Locken drehen, Schminken, Cake Pops backen und während der Feier kellnern. Der ganze Tag hat mir viel Spaß gemacht und die junge Dame sah wunderhübsch aus. Außerdem hat die Frisur den ganzen Tag gehalten! ^^ Als Dankeschön bekam ich dann ein Hair-Paket geschenkt. Neben einem Elnett Haarspray (nicht abgebildet) beinhaltete es die ganze Elvital Öl Magique Serie und neue Haarspangen. Darüber habe ich mich ehrlich von Herzen gefreut! Diese Serie wollte ich schon so lange mal ausprobieren… Jetzt habe ich endlich die Gelegenheit dazu.

Na, ist noch jemand dabei? ;) Das war doch mal ein Haul heute, oder? So lang war bisher – glaube ich – noch keiner…

Bis bald
Eure Kaki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen