Dienstag, 14. April 2015

NOTD: Essence "Gold Rush"

Mein Ziel ist es ja, irgendwann alle Lacke hier gezeigt zu haben, die ich besitze. Eigentlich bin ich ja auf einem ganz guten Weg. Dazu gehört es natürlich, dass hin und wieder auch ältere Lacke auftauchen. Das zieht sich jetzt noch eine Weile so weiter.

Die alten kleinen Essence-Fläschchen waren doch auch gar nicht so hässlich oder? "Gold Rush" habe ich als einen der ersten Essence-Lacke gekauft und mag ihn auch heute noch sehr gern. Aber ich habe ja sowieso eine Vorliebe für Gold auf den Nägeln. ^^


Das zarte Gold ist sehr unaufdringlich und wirkt dadurch wahnsinnig edel! Einfach so getragen ist er wirklich hübsch, aber ich habe diesen Lack auch schon des Öfteren für Designs genutzt - auch nicht übel!


Obwohl man es vermuten könnte, neigt dieser Lack zu keinerlei Streifenbildung. Außerdem deckt er nach 2 dünnen Schichten perfekt. Auch über die sonstigen Eigenschaften kann ich nicht meckern: Er trocknet schnell und hält so 3 bis 5 Tage - ganz typisch eben für einen Drogerie-Lack.


Der Lack beinhaltet ganz kleine glitzernde Partikel, die mit dem bloßem Auge nicht auffallen, die aber den schimmernden Effekt erzeugen. Der Lack macht ebenfalls keinerlei Probleme beim Ablackieren, allerdings sollte man danach gründlich die Nagelhaut reinigen, da besagte kleine Partikelchen gerne dort hängen bleiben.

"Gold Rush" ist einer meiner liebsten Gold-Lacke und es ist sehr schade, dass Essence keine ähnliche Farbe mehr im Sortiment hat...

Tschüss
Kaki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen