Dienstag, 4. Juni 2013

Lecker Mai 2013

Hallöchen!

Der Wonnemonat Mai war ja nicht wirklich so toll, zumindest was das Wetter betrifft. Kulinarisch hatte ich allerdings einen Wonnemonat, denn ich konnte viele leckere Gerichte ausprobieren, habe altbewährtes aufleben lassen und sogar eine kleine Entdeckung gemacht. Bestaunt mit mir zusammen den Lecker-Mai!



A) Double Chocolat Snickers Bars
So etwas verboten Gutes habt ihr noch nicht probiert! Ein Stückchen davon ist wahrscheinlich reichhaltig genug, um eine ganze Mahlzeit zu sein… Aber sie sind so „saftig, nussig, schokoladig, schmeckig…“! Da hat die Lecker Bakery Vol.3 schon recht (Seite 17).

B) Erdnusscreme-Cheesecake mit Schoko
Mal wieder aus der Kategorie „Ein Stück vom Glück“ wurde anlässlich meines Geburtstags von mir gezaubert. Ich als großer Erdnussfan, musste diese Torte einfach probieren. Eigentlich sollte man noch eine Karamellsoße darüber kippen, aber sie war so süß genug und einfach himmlisch lecker und luftig. Lecker, lecker, lecker!!! Übrigens aus der Lecker Bakery Vol. 2 von Seite 8 und 9. ^^

C) Spargel-Kartoffeltarte
Eigentlich mit grünem Spargel, aber der war mir schlicht und einfach zu teuer an dem Tag. Ein Rezept nach Jamie Oliver, das einfach und verdammt gut ist. Wie auf Seite 25 in „Natürlich Jamie“ beschrieben, sollte man eigentlich Filoteig nehmen – ich nahm Blätterteig! Ging genauso gut. Wirklich ein tolles Gericht, was dank dem Einfluss der Kartoffeln richtig satt macht.

D) Donut-Muffins
Genusskochen präsentiere diese kleinen tollen Dinger schon vor einer Weile. Ich liebe sie, vor allem wegen der großzügigen Prise Zimt, die eine nicht minder wichtige Rolle bei diesen Gebäckstücken spielt. Schnell, einfach und richtig luftig lecker!

E) Toast-Muffins
Schon wieder Muffins. Ja! Aber diesmal herzhaft und als etwas anderes Sonntags-Frühstücks-Ei! Der Toast wird schön kross, der Speck schön knusprig und die Eier bleiben weich und lecker. So verdammt schnell zubereitet, dass auch ich nicht länger eine Ausrede gefunden habe und sie endlich probiert habe. Nach ihnen gesehnt habe ich mich schon seit dem ersten Blick in die Lecker Bakery Vol.2 (Seite 103).

F) Gemüselasagne mit Cashewnüssen
Ein schöner Abend mit einer Freundin. Ganz viel quatschen, ein Bisschen Wein und natürlich gutes Essen. Nach ihrer Anleitung habe wir eine vegetarische Lasagne gezaubert und sie mit Cashewnüssen aufgepeppt. Nette Idee und so richtig lecker, auch ganz ohne Fleisch. ;)

G) Merci Kaffee&Sahne
Kaffee&Sahne ist ja meine absolute Lieblingsrichtig von Merci. Ich feierte schon damals einen Erfolg, als es die einzeln abgepackten Schokobonbons zu kaufen gab und die ganze Packung nur diese Geschmacksrichtung besaß. Vor kurzem stolperte ich im Penny über diese 4 süßen kleinen Täfelchen mit eben jenen himmlischen Geschmack. Merci mal anders ist meine Entdeckung des Monats!

H) Eier mit Currysoße und frischem Gemüse
Das Rezept wurde schon vor langer Zeit einmal in der Kochen&Genießen veröffentlicht. Seither habe ich immer wieder gerne dazu gegriffen, weil es wirklich schnell geht und umwerfend gut schmeckt. Eigentlich kocht man die Eier und serviert sie halbiert dazu. In meinem Fall gab es aus Zeitgründen einfach Rührei dazu. In der Currysoße verstecken sich kleine Möhren und Erbsen. Dazu ein wenig Reis und das Essen ist gerettet!

I) Putenschnitzel mit Sahnemöhren und Kartoffelpüree
Laut Lecker Sansibar (Seite 28) sollte es mal ein Bio-Hähnchenschnitzel werden. Ich liebe aber Putenschnitzel! Die Art und Weise die Möhren so mit Sahne zuzubereiten kannte ich zwar, hatte ich bis dato aber noch nicht ausprobiert. Ich kann es jedem nur wärmstens ans Herz legen. Diese Kombi ist leicht und macht doch so richtig schön satt! Für mich ein tolles Essen für den Sommer – oder einfach wenn man Lust darauf hat! ;)

Mein Highlight des Monats waren wohl die Torte und die Mercientdeckung. Wobei sich die Snickers Bars einen direkten Weg in mein Herz gesichert haben. Die waren einfach zu gut! Was kam bei euch so auf den Teller?

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

Kommentare:

  1. Hui, soooooo viele leckere Sachen..Besonders auf "A" hätte ich gerade Lust :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Die Sahnemöhren sind ja soooooo lecker! Ein Traum! Aber der Rest sieht auch sehr gut aus!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen