Freitag, 11. Januar 2013

NOTD: Manhattan "Frozen Green"

Hallöchen!

Schon vor einiger Zeit ist mir aufgefallen, dass einer meiner Liebsten Manhattan-Lacke es noch nicht auf den Blog geschafft hat. Na sowas geht ja gar nicht! ;) Um das ganz schnell nachzuholen lackierte ich ihn prompt auf die Nägel und zeige Euch nun „Frozen Green“ (81T) aus der „Naughty Nails“-Kollektion.



Der cremige Lack besticht mit einer hellen und dennoch kräftigen Variante eines Pastell-Mint-Grüns. Ich liebe diese Art von Farbe und vor allem im Sommer greife ich gern auf solche Farben zurück. Ich liebe es für Hingucker zu sorgen, wenn aus den Sandalen auf einmal solche poppigen Zehennägel herausschauen. ^^


Ein Bisschen kniffelig ist er leider schon. An sich reichen zwei dünne Schichten völlig aus, um ein perfekt deckendes Ergebnis zu erzielen. Leider muss man wirklich höllisch aufpassen, dass man den Lack aus gleichmäßig auf dem Nagel verteilt, weil er sonst immer noch leicht durchschimmernde Stellen hat. Eine fleckige Maniküre möchte ja schließlich niemand. Seine Konsistenz ist recht flüssig, was das gleichmäßige Verteilen nicht gerade vereinfacht. Aber mit ein Bisschen Übung und Lackiergeschick ist er dennoch kein Problem.


Manhattan hat leider mit guten Eigenschaften etwas an diesem Lack gespart. Seine Trockenzeit ist zwar exzellent, aber seine Haltbarkeit könnte schon etwas überzeugender sein. Wenn man – in dem Falle natürlich ich – nicht aufpasst, dann hat man nach 2 Tagen schon kleine abgesplitterte Ecken an einigen Fingern. Wirklich schade, denn der Lack ist doch so schön, oder nicht?

Wer jetzt an eine Ähnlichkeit mit dem Catrice „Am I Blue Or Green?“ oder dem „Mint Candy Apple“ von Essie denkt, der gedulde sich bitte ein paar Tage, denn auch mir sind beim Lackieren diese beiden Kandidaten wieder in den Sinn gekommen.

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

Kommentare:

  1. Als ob du Gedanken lesen könntest! Ich habe genau an diese beiden Lacke gedacht als ich die Bilder gesehen habe... :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Farbe vom Nagellack total gut :) Den muss ich mir jetzt auch mal genauer ansehen. Ist mir im Laden noch nie richtig aufgefallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte daran liegen, dass er limitiert war und es ihn nicht mehr im Laden zu kaufen gibt. Aber wenn er dir so gut gefällt, hast du vielleicht beim Auktionshaus mit den 4 bunten Buchstaben mehr Glück! ;)

      Löschen
  3. Oh, nur 2 Tage?! Das ist schade... ich nehme da immer den Better than Gelnails Topper von Essence, der verlängert die Haltbarkeit meiner Erfahrung nach immer um ein 1-2 Tage. Kennst du den?

    Die Farbe gefällt mir sehr gut, auch eine tolle Sommerfarbe! Ich trage gerade den Be Natural aus der NEONaturals LE von Catrice und auf den Ringfingern als Eyecatcher den Mrs. Brightside aus der gleichen LE. Wirklich tolle Farben♥

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den BTGN Top Sealer verwende ich immer als Top Coat. Auch hier hatte ich ihn überlackiert und trotzdem waren es leider nur zwei Tage. Allerdings hab ich den Lack auch wirklich gequält, war Baden und Volleyballspielen und so... ^^

      Löschen