Donnerstag, 6. Dezember 2012

NOTD: OPI "Live And Let Die"

Hallöchen!

Ich bin einfach unverbesserlich… Zu beinahe jedem Lack sage ich: Ich bin verliebt! Dabei meine ich es doch bei jedem einzelnen todernst! ^^ Auch dieser Kandidat erwecke Liebesgefühle in mir und allein beim Ansehen der Bilder oder der Flasche kommen sie zurück. Er ist ja aber auch ein Prachtstück: „Live And Let Die“ (HLD17) aus der Skyfall-Kollektion von OPI ist so besonders, dass ich nicht an ihm vorbei gekommen bin.


Die wunderbare Grundfarbe – dieses herrlich dunkle Petrolgrün – wäre allein schon ein Traum. Durchsetzt mit den goldenen Schimmerpartikeln ist er einfach einzigartig. Es würde mich nicht wundern, wenn in ein paar Monaten auf dem deutschen Markt Dupes hierfür auftauchen, schließlich ist er doch wirklich wunderschon, nicht?!?


Er deckt mit einer Schicht absolut perfekt. Da sich in mir aber der Lack-Fanatiker meldete und mit der Erfahrung verkündete: „Mehrere Schichten bedeuten bessere Tiefe des Glitzereffekts!“, lackierte ich natürlich zwei Schichten. Die Deckkraft hat das überhaupt nicht benötigt, aber ich bilde mir zumindest ein, dass der Schimmer danach noch umwerfender ausgesehen hat, als vorher.


7 Tage Haltbarkeit sprechen hier wohl für sich. Was will ich da noch großartig dazu sagen? Tolle Farbe + tolle Eigenschaften = Einer meiner Lieblingslacke!!! Anfangs war ich skeptisch, da ich zurzeit lieber auf hellere Farben aus bin. „Live And Let Die“ hat mich überzeugt und bekehrt und ich bereue es nicht eine Sekunde!

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen