Montag, 5. November 2012

NOTD: P2 "Gracious"

Hallöchen!

Ich habe mal wieder eins meiner alten Schätzchen rausgekramt. Der „Gracious“ (015) von P2 war zu seiner Zeit einer der beliebtesten im Standardsortiment. Ich kann auch heute noch verstehen, warum…


Mit seiner lila-grauen und etwas schlammigen Farbe passte er damals zum aufkommenden Trend der „Unfarben“. Was man leider nur auf dem letzten Bild ansatzweise erahnen kann, ist sein feiner goldener Schimmer, der ihn nochmal besonders schön erstrahlen lässt.


Wir haben hier ein Exemplar des alten P2-Pinsels vor uns und ich muss zugeben, dass auch ich mich wieder an ihn gewöhnen musste. Er ist nicht schlecht zu handhaben, im Gegenteil (!!!), aber er nimmt im Vergleich zu den heutigen Pinseln recht wenig Lack auf und man muss eben etwas großzügiger berechnen. ^^ Zwei dünne Schichten und der Ergebnis ist perfekt. Mit einer etwas dickeren Schicht ist man auch schon dabei, aber ich habe bei sowas immer gleich Angst vor Blasen. Denn diese kleinen Biester kann ich auf meinen Nägeln ja gar nicht ertragen, während ich den Lack sehr lange tragen wollte.


Seine Haltbarkeit ist gut, seine 4 Tage schafft er schon. Wenn ich meine Nägel nicht zu sehr stresse, schafft er auch mehr. Ein wirklich guter und eleganter Lack, der uns leider verlassen musste. Und ich kann nur sagen: P2, warum nur?!?

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

Kommentare:

  1. Oh, was für eine schöne Farbe. Wieso ist er mir aufgeafllen? Wie lange ist esdenn her, dass er im Sortiment war?

    Liebe Grüße
    Kali

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ihn jetzt bestimmt schon zwei Jahre oder länger. Er ist irgendwie schon ein Oldie! ;)

      Löschen