Donnerstag, 1. November 2012

HAUL - Oktober 2012

Hallöchen!

It’s Haul-Time! Während Kälte, Baustellenlärm und das volle Leben mich durch den Oktober begleitet haben, habe ich auch ein wenig geshoppt. Ich bin zu einigen Sachen zurück und werde wohl bei ihnen bleiben. Aber auch Neues hat sich eingeschlichen.


Ich habe mir die volle Größe des Clinique Anti Blemish Solutions Gesichtswassers gekauft, oder auch Clarifying Lotion. Für knapp 20 € im Douglas erstanden bin ich wirklich glücklich damit. Ich durfte die ganze Serie mit allen drei Produkten ab Mai ja mal durchprobieren, denn ich bekam das Probenset zum Geburtstag. Schande über mein Haupt, die Review dazu lungert noch irgendwo rum und ist noch nicht online. Ich will mir mal Mühe geben, das vielleicht diesen Monat zu schaffen. Deswegen erzähl ich noch nicht alles, nur so viel: Ich liebe es!

Und schon wieder ein neuer Nagellackentferner. Der von Isana haut mich leider nicht vom Hocker und nun darf Ebelin ran, mal abwarten, wie er sich so schlägt… Am selben Tag kaufte ich die Augenbrauenbürste, ebenfalls von Ebelin. Das Pink ist jetzt nicht so der Brüller und mir hätte etwas anderes besser gefallen, aber meine war kaputt und es musste Ersatz her.

Nachdem ich meine erste Flasche Balea Med Seifenfreie Waschlotion schon mehrmals aufgefüllt hatte, machte sie nun einen wirklich abgegriffenen Eindruck. Aus perfektionistischen und ästhetischen Gründen, kaufte ich also mein eine Neue. ^^

Was soll ich nur noch sagen?!? Einfach nichts, das wird wohl das Beste sein. Ich komme von Essie nicht so richtig los. „Damsel In A Dress“ hatte ich schon länger im Auge und schon öfter in den Händen, diesmal durfte er endlich mit nach Hause. Nach der derben Enttäuschung, die ich mit dem P2 Base & Care hatte, wollte ich nun mal den viel gelobten „Rock Solid“ testen. Momentan bin ich begeistert, aber ob das über die Dauer anhält, wird sich noch zeigen müssen.

Ach ja… Lidschattenbase… Das ist ja auch so ein Thema für sich. Meine erste war von Rival de Loop Young, dann kam Artdeco und danach Zoeva. Und genau das ist auch die Reihenfolge meiner Zufriedenheit, wobei Zoeva nicht den ersten Platz belegt. Also nicht mehr rumexperimentieren, sondern zur guten und günstigen Base von RdLY zurück und schon bin ich wieder zufrieden mit mir, der Welt und meinen AMUs. ^^

Trotz der eher miesen Haltbarkeit des „Gorgeous Bling Bling“ von Essence gefiel mir aber diese Kombination aus Flakies und Schimmer so gut. Also war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis ich „Boho Chic“ und „Cookie Love“ kaufen würde… Das war so ziemlich Anfang des Monats.

Vor zwei Tagen kaufte ich erneut bei Essence: Eigentlich wollte ich mindestens einen Nagellack und das Blush aus der neuen Breaking Dawn II LE, als ich dann so davor stand, war ich zutiefst enttäuscht von den Lacken. Okay, der goldene war schon weg, an dem hatte ich aber auch kein Interesse. „Alice Had A Vision Again“ sag auf allen Bildern im Internet so schön aus und als ich ihn in der Hand hielt, war er in meinen Augen einfach nur Glitzer und fast schon irgendwie billig… Schade eigentlich, aber wenigstens das Blush kaufte ich und bin super zufrieden damit. Tolle Farbabgabe und verblenden lässt es sich auch gut.

Ich liebe ja immer noch diese Clear Up Stripes, die es von allen möglichen Marken gibt. Ich wechsel da immer mal hin und her. Lange war ich nun bei Nivea und jetzt will ich die von Balea mal testen, die hatte ich nämlich noch nicht! ^^

Ich habe es wieder getan! Eigentlich wollte ich mich durch alle Handcremes von Balea durchtesten und eigentlich kommen ja sicher auch bald die von Essence, aber ich brauchte einfach mal wieder meine geliebte Urea Handcreme. Ohne sie würde ich wohl nicht durch den Winter kommen.

Last But Not Least: Meine DM Lieblinge! Alle Gedanken zu den Produkten findet ihr bereits hier!

Übersichtlich und doch ganz stattlich anzusehen. Ich bin nun gespannt, was der November so alles bringen wird und was davon bei mir einziehen darf! ;)

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki



PS: Freut euch jetzt wieder auf regelmäßige NOTD! ^^

1 Kommentar:

  1. Hach ja, die Essie-Lacke...Glaub mir, du bist nicht allein ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen