Dienstag, 14. August 2012

Neon & Weiß

Hallöchen!

Nachdem bei mir beide Neon-Lacke von Essie selbst nach 3 Schichten nicht so schön gedeckt haben, wie ich es erhofft hatte, beschloss ich mich schlau zu machen. Und siehe da: Ich war nicht die einzige mit dem Problem! Ganz oft fand ich den Tipp bzw. den Hinweis, dass man etwas Weiß darunter lackieren sollte. Klang ganz klug und sollte den Neon-Effekt noch verstärken. Also Neon&Weiß:

"Camera" von Essie.

"Action" von Essie.

Wie ihr seht, es hat funktioniert! Bei beiden Lacken sind keine Nagelspitzen mehr zu sehen und sie wirken wunderbar knallig. „Camera“ wirkt allerdings immer noch mehr Rot-Orange als Rot-Pink, aber damit muss ich jetzt wohl leben. Etwas unschön war die Tatsache, dass bei beiden Lacken unschöne Bläschen durchkamen und so dunkle Flecken bildeten. Ich schieb das jetzt einfach mal auf das Weiß, denn das ist schon steinalt… ^^ Ob ich dieses Ergebnis jetzt besser finde, als ohne, weiß ich allerdings noch nicht so wirklich.

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

1 Kommentar: