Dienstag, 24. Juli 2012

NOTD: Essence "Copper Rulez!"

Hallöchen!

Bisher mein liebster magnetischer Lack ist die Nummer 02 aus der „Metallics“-LE von Essence. „Copper Rulez!“ reagiert super auf Magneten und ist zudem ein wirklich schönes Braun!


Die Grundfarbe würde ich als ein helles, warmes Braun mit metallischem Finish beschreiben. Zusätzlich sind noch Glitzerpartikel enthalten, die dann mit Effekt dunklere Streifen eines noch wärmeren Brauns produzieren. Die Glitzerpartikel wirken dann auch wunderhübsch golden.


Wie sein LE-Partner besitzt auch dieser Lack einen dünnen runden Pinsel. Trotzdem gelingt der Auftrag sehr gut. Eine Schicht würde völlig ausreichen, um ein deckender Ergebnis zu bekommen. Aber auch bei diesem hab ich erst eine Schicht ohne Magnet und dann eine mit Magnet lackiert.


Solo lackiert kann man den goldenen Glitzer noch erahnen, was ich auch sehr schön finde. Seine Haltbarkeit würde ich als mittel bis gut bezeichnen. 3 bis 4 Tage schafft er schon ohne Mängel. Alle meine magnetischen Effekte erzeuge ich übrigens mit dem Magnet von Kiko!

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

Kommentare:

  1. Ui..... das sieht ja toll aus. Habe mal einen anderen Magnet-Lack von Essence gekauft, vor ewigen Zeiten.. und das klappte überhaupt gar nicht. Sind die neuen Lacke dafür besser? Gibt es die überhaupt noch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also den einzigen "neuen" magnetischen Lack von Essence, den ich habe, ist "Magic Wand", findest du auch schon auf dem Blog. Der war aber leider ein Reinfall. Die dunkleren Farben sollen aber ganz gut funktionieren, haben mich aber nicht angesprochen. Magnetisch kann ich noch die von Kiko empfehlen, die haben einwandfrei funktioniert! ^^

      Löschen
    2. Jaaaa.. Magic Wand... das ist der, den ich auch habe. Der ging gar nicht.
      Aber oben der braune, ist das kein neuer? Ist das ein älterer Lack? Älter als Magic Wand? Na dann bekomme ich die bestimmt nicht mehr. Schade.
      Kiko... ist recht teuer oder? Hab ich auch noch nirgends gesehen.. meine ich.

      Löschen
    3. Also der Copper Rulez und auch der Steel Me sind beide aus der Metallics LE, das waren die ersten magnetischen Lacke, die Essence überhaupt auf dem Markt hatte... Kiko lass ich mir immer aus Leipzig mitbringen! ^^ Ist etwas teurer, aber die Qualität ist auch super!

      Löschen
  2. Na.. die Metallics LE gibt es ja wohl nicht mehr. Schade. (^_^) Leipzig? Oh.... ach so.
    Na... vielleicht gibt es ja irgendwann mal wieder nen guten Magnetlack von Essencce.. wer weiß!

    AntwortenLöschen