Freitag, 6. Juli 2012

NOTD: Catrice "Be My Millionaire"

Hallöchen!

Sorry, dass es diese Woche etwas ruhiger auf dem Blog zuging. Ich war recht oft unterwegs, das muss ja auch mal sein! ;)
„Be My Millonaire“… Erinnert mich bitte nochmal daran, wieso ich den gekauft habe?!? Ach ja, weil er mich nur 1 € gekostet hat… Jetzt weiß ich’s wieder.


Die Nummer 300 von Catrice hat eigentlich eine schöne Farbe. Silber mit leicht bläulich lila Einschlag und metallischem Finsih… Lässt sich übrigens sehr gut als Basic Farbe für Designs verwenden!


Mein Exemplar besitzt noch den alten Catrice-Pinsel, der schmaler und beinahe etwas zu lang ist. Trotzdem ist der Auftrag recht einfach. Man sollte nur ein Bisschen aufpassen, dass das Finish nicht zu streifig wird.


Leider hat der Lack bei mir Bläschen geschlagen und hat auch eine sehr lange Zeit zum Trocknen in Anspruch genommen. Die Qualität war jetzt auch nicht umwerfend, da er am dritten Tag an vielen Ecken und Kanten abgeblättert ist. Fazit: Schöne Farbe, mehr aber leider nicht…

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

Kommentare:

  1. Hm, schade, dass er so streifig und blasenlastig ist, denn die Farbe und das Finish an sich sind sehr schön.

    Liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab den Lack auch letztens ausprobiert und bei mir hat er keine Blasen geworfen. Allerdings war mir das Ergebnis viel zu streifig. Ich werde ihn wohl nur in Verbindung mit einem klitzernden Überlack benutzen, aber für nen Lack, den man gratis bekommen hat finde ich das schon ok :D

    LG

    AntwortenLöschen