Samstag, 31. März 2012

HAUL - März 2012

Hallöchen!

Es ist der letzte Tag im März und das sagt uns, dass es mal wieder Zeit für den allmonatlichen Haul ist! Und den möchte ich natürlich niemanden vorenthalten, denn ich hatte lange nicht mehr so viel  Spaß am Einkaufen, wie in den vergangenen 31 Tagen.


Wie ihr seht habe ich es ziemlich bunt getrieben, nämlich mit Balea! Ich komme an den fruchtigen Sommersachen immer nur schwer vorbei – oder besser gar nicht! Am Anfang des Monats durften die zwei Bodylotions in „Splashy Kiwi“ und „Juicy Melon“ mit nach Hause. Und gestern haben mich dann die Duschen in allen drei Duft-Richtungen (also auch „Lovely Raspberry“) zum Kaufen verführt.
Außerdem wollte ich mal ein neues Gesichtswasser probieren. Ich war mit dem von AOK zwar immer noch zufrieden, aber Neugier stirbt ja nie aus. Daher habe ich mal zum Balea Young Gesichtswasser gekauft, welches antibakteriell wirken soll. Es riecht gut und ich scheine es zu vertragen. Also erstmal gut!
Aber auch von AOK habe ich mir nochmal einen Nachschlag geholt. Das feuchtigkeitsspendende Fluid liebe ich über alles! Es reicht gut, es zieht schnell ein, ist eine super Basis für Make-up und meine Haut fettet nicht nach. Einfach super!
Ein weiteres Pflegeprodukt musste diesen Monat einfach sein, da meine Eucerin-Augencreme dem Ende entgegen ging. Also griff ich wieder zur Alverdecreme. Ich war neugierig, da ich nur die alte Version kannte (die bläuliche Verpackung, erinnert ihr euch?). Wie bei so vielen Produkten kann ich auch hier erstmal nur sagen: Ich mag den Geruch!
Bereits zum zweiten Mal kaufte ich den Nagellackentferner von Essence. Acetonfrei und nach Erdbeer-Vanille-Duft überzeugt er mich doch durch wirklich gute Arbeit. Review folgt demnächst!
Natürlich darf bei einem meiner Hauls Catrice nicht fehlen! Daher findet ihr hier einen Lidschatten aus dem neuen Standardsortiment. „Oh, It´s Toffeeful!“ ist ein wunderbares helles Braun, das sich super mit fast jedem anderen Lidschatten kombinieren lässt. Ein wirkliches Allround-Talent. Aus der „Million Styles“-LE haben mich nur zwei Topper wirklich begeistert. Ihr konntet „Million Dollar Baby“ und „Miss Money Penny“ ja schon hier bewundern. Ich finde sie wundervoll! Selbstverständlich bin ich auch nicht an der „Revoltaire“-LE vorbei gekommen. Ich habe mir lediglich die zwei matten Lippenstifte in „Bloody Red“ und „Nude Alarm“ gekauft. Aber dank Charla bin ich auch bald im Besitz von dem „Colour Bomb“ Lippenstift, dem gleichnamigen Nagellack und dem Lippenpinsel. Ich freue mich schon sehr darauf!
Bei P2 habe ich endlich den weißen Crackling-Lack entdeckt. Ich finde diese Art von Nailart besonders schön, weil es schnell geht und in den richtigen Farbkombinationen wirklich toll aussehen kann.
Im DM entdeckte ich Anfang März endlich die Essie-Theke und ich bin nicht drum rum gekommen einen der Lacke mitzunehmen. Ich habe mich für den „Navigate Her“ aus der Spring Collcection entschieden. Mein erster Essie-Lack. Wie begeistert ich war, könnt ihr hier nochmal lesen!
Es ist kein Geheimnis, dass ich von den Sleek-Blushes so begeistert bin, wie wohl fast jeder andere Blogger! ;) Eine gute Freundin kaufte sich den „Sahara“ und war etwas enttäuscht, weil sie eigentlich nur ein bräunliches Rouge suchte. Da „Sahara“ einen leichten Orange-Anteil besitzt war es nichts für sie und so wanderte er zu mir nach Hause! Ich habe mich sehr gefreut, weil ich ihn sowieso kaufen wollte, irgendwann…
Auf die gleiche Weise kam ich in den Besitz meines ersten Zoeva Pure Glam Pigment in der Farbe „Destilled Grapes“. Charla hatte es sich bestellt, leider aber anders vorgestellt. So konnte auch diese Schönheit zu mir wandern. Dankeschön!
Sicherlich habt ihr schon diesen kleinen Pinsel oben im Bild entdeckt! Der Foundation Buffer von B.E.C. ist ziemlich bekannt und berüchtigt. Eigentlich hatte ich keinerlei Interesse an diesem Pinsel, bis ich ihn bei einer Freundin bestaunen dufte. Er hat mich schlichtweg überzeugt. Glücklicherweise war er auch in dem Moment im Internet verfügbar, sodass ich jetzt stolzer Besitzer bin.

Obwohl ich mich zurückhalten wollte, habe ich doch ganz schön zugeschlagen! Aber ich bin mit all diesen Sachen zurzeit sehr glücklich und freue mich auf die weiteren Catrice-Sachen, die noch „unterwegs“ sind. Habt ihr auch lustvoll eingekauft? Vielleicht liegt es ja an den Sonnenstrahlen und dem ersten Frühlingstemperaturen?!?

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

1 Kommentar:

  1. Uh wie toll! *-*
    Die orangene Bodylotion habe ich auch. Die ist gut. (:
    Und auf die Catrice "Million Styles"-Topper bin ich neidisch, weil ich die LE nicht bei mir hatte. :/

    AntwortenLöschen