Freitag, 10. Februar 2012

TAG - Was ist in meiner Handtasche?

Hallöchen!

Liebe Stundeten, bald sind wir ja in unseren wohlverdienten Ferien angekommen! Und bevor ich hier irgendjemanden langweile, indem ich Bilder von Büchern, Ordnern oder sonstigem Unikram präsentiere, zeige ich nur Abbildungen der wirklich wichtigen Dinge! Denn die liebe Corinne hat mich getaggt und möchte gerne wissen, was sich so in meiner Handtasche aufhält!

Regeln für den TAG:
1. Verlinke denjenigen, der dich getaggt hat!
2. Stelle den Inhalt deiner Handtasche vor!
3. Informiere die Leute die du getaggt hast!
4. Tagge 5 neue Leute!


Hier seht ihr meine derzeitige Lieblingshandtasche! Sie wurde mir im ersten Semester (OMG das ist jetzt schon 5 Jahre her!!!) von meiner lieben Mama geschenkt und bei fast jeder Gelegenheit greife ich zu ihr! Das ist dann wohl auch der Grund, wieso sie schon einen etwas abgeliebten Eindruck hinterlässt.


Hier seht ihr eine sehr überschaubare Ansammlung von Gegenständen. Aber um ehrlich zu sein: Mehr brauche ich auch nicht, wenn ich unterwegs bin:

Ganz wichtig ist natürlich ein Schirm! Bei dem unbeständigen Wetter unserer Klimazone kann man sie nicht mehr auf irgendwelche Wetterdienste verlassen. Daher habe ich immer – egal zu welcher Jahres- und Tageszeit – einen dabei! Ebenfalls immer dabei ist mein Taschenkalender! Ich lege recht großen Wert darauf ordentlich und pünktlich zu sein. Daher investiere ich gern einmal im Jahr etwas mehr Geld und kaufe mir einen schönen Kalender von Paper Blanks. Das ist jetzt schon das 6. Jahr in Folge, dass ich mir so einen gegönnt habe. Wobei ich in den letzten beiden Jahren immer einen geschenkt bekommen habe, so zum Jahresende hin. Was darf dann natürlich nicht fehlen? Ein Stift zum Notieren von wichtigen Terminen und Erinnerungen. Zum gleichen Zweck schleppe ich auch immer ein paar Notizzettel mit mir rum. Damit ich das Essentiellste nicht vergesse: Natürlich habe ich auch immer mein Portemonnaie bei mir! Denn darin befinden sich natürlich wichtige Papiere (Studentenausweis, Führerschein, usw.) und natürlich auch immer etwas Kleingeld. Ganz egal welche Tasche ich mit mir trage, so werfe ich doch jedes Mal mein kleines Kosmetiktäschchen hinein. Denn so ganz ohne Handcreme, Lippenpflege und eine Nagelpfeile für den Notfall wäre ich aufgeschmissen. Auch immer mit dabei sind Taschentücher und ein paar Halsbonbons, falls es mal im flaschen Moment kratzt. Wie vielleicht einige von euch wissen, bin ich sehr oft, ja beinahe täglich mit dem Zug unterwegs. Für solche Fälle – und natürlich auch für lästige Wartezeiten zwischendurch – schleppe ich immer ein Buch mit mir rum. Derzeit ist es das 7. Band von Lara Adrian, welche eine Geschichte über ganz spezielle Vampire erzählt, die ihren ganz eigenen Krieg austragen, der sogar bis in die eigenen Reihen führt. Aber darüber will ich jetzt nicht zu viele Worte verlieren. Hin und wieder müssen auch meine Nägelräder in der Tasche Platz finden, wenn ich auf Shoppingtour gehe, aber sie gehören nicht zur Standardausrüstung! Dafür jedoch ist immer eine Flasche Wasser mit dabei. Je nachdem, wie lange ich unterwegs sein will, ist es mal eine kleine und mal eine große.

Das war es an dieser Stelle schon wieder von mir. Wie ihr seht, halte ich den Inhalt meiner Tasche ganz einfach und simpel. Niemand will sich schließlich zu Tode schleppen. Nun ist es an mir 5 liebe Blogger zu taggen, die ihre tiefsten „Geheimnisse“ offenbaren müssen! ;) Also ich bin neugierig auf die Taschen von der Shia, K., wieder die Minzekatze (weil es in letzter Zeit so still um dich geworden ist), Samira und Unaffectedvirgin. Ich bin gespannt! Falls jemand diesen TAG schon gemacht hat, wäre doch sicher ein kleines Update drin, oder?

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

Kommentare:

  1. Die Puma Tasche habe ich auch und ich liebe sie <3
    Ich hab sie in Schwarz/weiß, ist deine auch s/w oder braun/rosa?
    Gar kein Handy dabei?
    Bei mir sind immer alle erstaunt, was ich so aus meiner Tasche zaubere. Da kommt dann immer der Spruch "Sowas hast du dabei?" :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Tasche ist braun-rosa. Bei mir sind sehr sehr viele Sachen braun, ich liebe diese natürliche Farbe einfach über alles und finde, dass sie auch zu jedem passt, es kommt halt nur auf die Nuance an! ;)
      Mein Handy trage ich (fast) immer am Körper, also Hosentasche oder so. Deswegen ist es auch nicht auf dem Bild... ^^

      Löschen
  2. Vielen Dank, dass du mitgemacht hast :D

    AntwortenLöschen