Dienstag, 2. August 2011

HAUL - Juni+Juli 2011

Hallöchen!

Da muss ich mich wohl mal entschuldigen. Erstens gab es Ende Juni gar keinen HAUL von mir. Und das hat einen guten Grund: Im Juni habe ich mir nur 3 oder 4 Kleinigkeiten gekauft und war der Ansicht, dass das für einen HAUL wirklich wenig wäre. Außerdem habe ich auch erst im Juli daran gedacht. Und auch diesmal bin ich etwas spät dran, schließlich ist heute ja schon der 2. August!

Also lange Rede kurzer Sinn: Ein verspäteter, zusammengefasster Juni-Juli-HAUL.


Erstmal stechen da natürlich meine Neuerungen von Sleek ins Auge. Wer sich diese Schätzchen näher ansehen möchte, der schaut mal in meinem letzten Post nach.

Desweiteren habe ich mir eine neue Haarpflegeserie angeschafft. Bis jetzt benutzte ich Syoss-Produkte, die meine Haare aber irgendwie stumpf gemacht haben. Nun gebe ich also Nivea die Chance.

Wie ihr bereits während meiner Balea-Woche erfahren habt, benutze ich meistens Garnier-Lotionen für die tägliche Körperpflege. Da nun auch die mit Mango-Öl alle war, musste einen Neue her. Das lustige an dieser hier ist, dass ich an allen Mal gerochen habe und diese hier dann einfach mitgenommen habe. Zuhause habe ich dann erst festgestellt, dass sie einen hautstraffenden Effekt haben soll. Sowas finde ich eigentlich eher fragwürdig, als hilfreich. Aber dank des leckeren frischen zitronigen Duftes werde ich sie jetzt trotzdem benutzen.

Auch 3 neue Pinsel haben bei mir Einzug gehalten. Es handelt sich hierbei um die neuen Pinsel von Kosmetik Kosmo: Lidschatten Lizzy, Concealer Conny und Präzisions Pia. Vor allem die Lizzy kann ich Euch nur wärmstens ans Herz legen! Ein wunderbar weicher Pinsel, der zum Auftragen auf das ganze Lid einfach perfekt ist!

Natürlich ist auch Essence mal wieder mit von der Partie. Bereits im Juni habe ich mir den braunen Geleyeliner zugelegt und bereue den Kauf bis heute nicht! Als dann die 50’s Girls Reloaded LE auf den Markt kam, war ich sehr stolz, als ich noch den „I’m Sailing“ ergattern konnte. Und wir sprechen hier wirklich von einem tollen Lippenstift! Kurzum: Ich kaufte auch noch den „Back To The 50’s“, was ein wunderbar klassisches Rot ist! Und nachdem ich so viel über den „My Favorite Milkshake“-Lipgloss gelesen und gehört hatte, war ich einfach zu neugierig, um ihn stehen zu lassen. Auch hier kann ich bisher nur Positives berichten! Vor ein paar Tagen kaufte ich außerdem noch einen Top Sealer nach, da mein Jetziger fast leer ist und ich nicht auf ihn verzichten möchte!

Wie es mir mit so vielen Sachen zur Zeit geht, wurde auch meine Lidschatten-Base leer. Also musste eine Neue her. Ich habe lange rumüberlegt und gelesen und am Ende wurde es erstmal die von Artdeco. Ich finde sie gut, aber hege irgendwo noch die Hoffnung, dass es noch bessere geben muss.

Nachdem ich schon gefühlte Ewigkeiten um zwei Lacke von Mahattan herum geschlichen bin, durften sie Anfang Juli nun doch mit nach Hause. Und vor Allem das helle Braun hat es mir sehr angetan. Fotos werden bald folgen!

Meine Lieblings-Drogerie-Marke darf bei einem Haul natürlich nicht fehlen. Bei Catrice wurde ich in den letzten beiden Monaten bei zwei Lippenstiften (Corallicious Pink und Fox Nox), der Lashes To Kill-Mascara, dem „Beam Me Scotty“-Lack und zwei Lidschatten aus dem Standardsortiment (Bring Me Frosted Cake, Gilbert’s Grapefruit) schwach. Und wie sollte es anders sein: Da spitzt man mal seine Kajalstifte an und schon bricht der Spitzer entzwei, daher gönnte ich mir auch einen neuen Anspitzer. Und zu guter Letzt fand ich dann in einem abgelegenem Geschäft noch eine Papagena-LE und ich musste diese Feather-Lashes unbedingt haben! Sie sehen wunderbar aus, auch wenn ich noch nicht weiß, wann ich sie tragen werde! ^^

Und wie schon angekündigt, mache ich derzeit eine Nagelkur mit dem Nail Repair Micro Cell 2000. Es sind bis jetzt 6 Tage vergangen und ich möchte mich noch nicht trauen irgendwelche Einschätzungen abzugeben. Denn momentan kann ich nicht einschätzen, ob es Placebo oder Wirklichkeit ist. Die Zeit wird es zeigen.

Oh man, das war wirklich viel und mittlerweile ist es auch schon recht spät. Also einen lieben Gruß an alle Nachteulen da draußen!

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

Kommentare:

  1. Hey, also ich mache das mit dem MicroCell jetzt seit bereits über drei Wochen ... Ich merke bis jetzt fast nichts. Höchstens an einigen wenigen Stellen ... Und dass die Nägel vielleicht etwas schneller wachsen, aber das könnte auch Einbildung sein ;-)

    Dir viel Erfolg mit der Kur!

    AntwortenLöschen
  2. Das Shampoo und die Spühlung von Nivea habe ich auch. Und ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden damit. Ich benutze schon seit Jahren Shampoos von Nivea und konnte mich bisher noch nie beschweren. Als dann die neue "Reihe" rausgekommen ist musste ich die natürlich direkt ausprobieren, weil ich auf sowas schon lange gewartet habe. Und ich bin echt zufrieden.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja ganz schön zugeschlagen :)
    Sind viele schöne Sachen dabei.
    Und viel Erfolg mit der Nagelkur ;)

    AntwortenLöschen