Mittwoch, 22. Juni 2011

NOTD: Blaues Wunder

Hallöchen!

Nach sehr langer Zeit war mir gestern mal wieder nach blauem Nagellack. Also habe ich einen Blick auf mein blaues Nagelrad geworfen und da gab es einen einzigen Nagellack den ich noch nie lackiert habe. Also habe ich mir gestern einmal den Catrice 530 „Up in the Air“ auf die Nägel gepinselt.


Der Auftrag ist wirklich einfach. Obwohl auf der Flasche der Hinweis für zwei Schichten gegeben ist, deckt er schon in einer Schicht sehr gut, zieht aber leider kleine Streifen. So wurde die zweite Schicht also doch noch nötig. Der Lack hat bei mir keine Blasen geschlagen oder sonst irgendwelche Probleme gemacht und kommt mit einem cremigen Finish daher.

So, nun hat mich also das Blau auf meinen Nägeln so angestrahlt. Erst hat es nur geflüstert und gegen Abend hat es dann nach irgendeiner Art der Verzierung geschrien. Nach spontanem Griff in die Tasche mit meinem Nagelzeugs ist dann das hier dabei raus gekommen:


Es ging sehr schnell und hat einen schönen Effekt! Ich habe die Linien ohne Hilfsmittel einfach auf den Nagel gesetzt. An der linken Hand wurde die Sache mit den Linien schon etwas schwieriger, weswegen sich da auch einige Wellen eingeschlichen haben. Aber das Ergebnis ist trotzdem gut und ich war hinterher ein klein wenig stolz auf mich. Was ich dafür verwendet habe seht ihr hier:


Ich hoffe, dass euch das kleine Design gefallen hat und vielleicht den ein oder anderen unter euch inspiriert.

Bis bald Schönheiten!

Eure Kaki

Kommentare:

  1. "Mr. Perfect" hab ich auch :-)
    Schon krass, wie ein matter Überlack das Ergebnis verändert!

    AntwortenLöschen
  2. Super schick! Ich glaub, den hol ich mir auch noch!

    AntwortenLöschen
  3. Dann musst du ihn dir eben auch mal schenken lassen *zwinker* Ich kann die Anny Lacke bis jetzt wirklich nur empfehlen und habe generell schon viel Gutes gelesen...

    Der Blauton des Catrice-Lacks ist übrigens sehr schön...so richtig luftig.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Omg der Nagellack ist wunderschön! und einen Nailart Pen will ich auch haben :D


    Naja wenns mal schnell gehen soll, dann ist das fertige Backpulver am besten und da kann auch nicht wirklich was schief gehen :D

    AntwortenLöschen